CallCenter Profi

Editorial VI-2022: Uns allen nur das Beste!

 – Alexander Jünger

Liebe Leserinnen und Leser,
kommt der nächste „harte“ Winter? Sie ahnen es: Auf die meteorologische Ebene möchte ich nicht hinaus. Haben wir Corona pandemisch inzwischen überwunden und können wir nach drei Jahren wieder „wie früher“ mit unseren Freunden, Familien, Bekannten und Verwandten gemeinsam aufs Christkind warten und ohne Einschränkungen einen Weihnachtsmarkt besuchen? Was passiert in Sachen Energiekrise in Deutschland, und wie geht es in der Ukraine weiter? Das weiß aktuell niemand mit Sicherheit!

Diese Themen finden sich indirekt auch in unserer aktuellen Ausgabe wieder. In unserer Titelstory geht es diesmal um Aggressionen im Kun­denkontakt. Bei unserer flankierenden Umfrage dazu bestätigten alle Teil­nehmer, dass es schon zu aggressiven Situationen in ihrem Call Center gekommen ist – bei der Mehrheit heute deutlich häufiger als in der Ver­gangenheit. Die Gründe? Unsicherheit aufgrund der oben genannten Punkte, die sich auf Kundenseite in Sorgen und (Existenz-)Ängsten niederschlagen. Besonders damit konfrontiert sind die Call und Contact Center der Energieversorger. In dieser Ausgabe erfahren sie, wie sie des gesteigerten Kundenansturms Herr werden können … und natürlich viele weitere spannenden Themen mehr.

Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wie immer viele interessante Erkenntnisse bei der Lektüre und uns allen nur das Beste für das kommende Jahr. Genießen Sie die bevorstehenden Feiertage im Kreise Ihrer Lieben und bleiben Sie gesund.

Herzlichst, Ihr Alexander Jünger
Chefredakteur CallCenterProfi
____________________________

Alle Beiträge aus unserer Printausgabe finden Sie auch (mit gültigen Zugangsdaten) im Online-Archiv von CallCenterProfi sowie im E-Paper. Sie sind noch kein regelmäßiger CallCenterProfi-Leser? Hier können Sie dies ändern ... Sie sind Abonnent, haben aber noch keine Zugangsdaten für das Online-Archiv? Unser Leserservice hilft Ihnen gerne weiter.

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.