CallCenter Profi

Weg.de eröffnet Call Center in Bochum

 – Alexander Jünger

Das Reiseportal Weg.de - ein Teil der Lastminute.com-Gruppe - baut einer Meldung von "Reise vor 9" zufolge aktuell ein Service Center für bis zu 25 Mitarbeiter in Bochum auf. Wie weiter zu lesen ist, greift weg.de mit Wolfgang Friedenstein auf einen erfahrenen Branchenexperten zurück. Der Gründer und Geschäftsführer des Call Center-Dienstleisters GfR, der im Zuge der Thomas Cook-Pleite auf der Strecke blieb, soll jetzt Aufbauarbeit leisten.

Wie auf "Reise vor 9" zu lesen ist, hat sich Weg.de in den vergangenen zwei Jahren "stark auf die Automatisierung der Systeme konzentriert, um Kunden mehr Kontrolle und Unabhängigkeit bei ihren Reisebuchungen zu ermöglichen". Da für viele Kunden trotz Digitalisierung ein persönliches Telefongespräch jedoch unverzichtbar sei, reagiere man nun mit der Einrichtung eines neuen Service Centers. Noch vor Beginn der Haupturlaubssaison sollen 25 neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Die komplette Meldung ist hier bei den Kollegen von "Reise vor 9" nachzulesen ...

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.