CallCenter Profi

Investitionsstudie 2024: Jetzt teilnehmen!

 – Alexander Jünger

Wie sieht die Zukunft des Kundendialogs aus? Das ist – wie jedes Jahr – die große Frage der Investitionsstudie des Contact Center Network e. V. (CCN). Entscheidungsträger der Call Center-Branche sind aufgerufen, ihre Erfahrungen und Investitionsbedarfe zu teilen und damit den Weg zu einem aussagekräftigen Benchmark für den Customer Service zu weisen. Eine Teilnahme ist bis 30. November 2023 möglich - die Veröffentlichung der Ergebnisse ist für das kommende Frühjahr geplant.

„Die Angebot der Industrie für den Kundenservice stehen und fallen mit dem Wissen über die Investitionsziele unserer Anwender“, ist Markus Grutzeck, Vorsitzender des CCN, gänzlich überzeugt.

Mit den Herausforderungen der vergangenen drei Jahre hat die Bedeutung von IT und Automatisierung deutlich zugenommen. „Es wurde sehr situativ investiert, vor allen Dingen, um die Mitarbeitenden ins Homeoffice zu bringen und die Servicequalität hochzuhalten“, sagt Grutzeck. „Gerade jetzt ist es umso wichtiger, diese Erfahrungen zu betrachten und mit den verlässlichen Daten des Contact Center Network einen Wettbewerbsüberblick und neue Handlungsoptionen zu gewinnen.“

Die Teilnahme an der Investitionsstudie ist bis zum 30. November 2023 unter diesem Link möglich. Unter allen Teilnehmern werden Jabra SPEAK2 Soundbars für Onlinemeetings sowie Buchpreise verlost.

Passende Inhalte

Aufrufe

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.