{"html": "
\"\"

Personalie: Jürgen Bohländer neuer Head of Project & Quality Management bei gevekom

Zum 1. Mai steigt Jürgen Bohländer als neuer Head of Project & Quality Management beim Contact Center-Dienstleister gevekom in Dresden ein. In dieser Position verantwortet er - in enger Abstimmung mit gevekom-Mitinhaber Roman Molch - das Projektmanagement und die Qualitätssicherung.

\"\"

davero dialog: 400 Euro-Zuschuss für Mitarbeiter mit Kindern und Jugendlichen

Der Erlanger Kommunikationsdienstleister davero dialog GmbH hat nach Möglichkeiten gesucht, seine Mitarbeiter in der Corona-Krise unbürokratisch zu unterstützen. Gerade die Herausforderungen, die sich für Eltern mit Kindern im Schulalter zusätzlich ergeben, sind enorm. Um hier ein bisschen abzufedern, zahlt das Unternehmen allen Mitarbeiter mit schulpflichtigen Kindern oder Jugendlichen in Ausbildung beziehungsweise Studium einen Zuschuss in Höhe von 400 Euro netto.

\"\"

Datenerhebung für CallCenterProfi-Ranking 2021 ist angelaufen

Seit dem Jahr 2000 erstellt die CallCenterProfi-Redaktion regelmäßig das Ranking der umsatzstärksten Call Center und der größten Arbeitgeber der Branche. Bei der jährlichen Übersicht kommt es aber nicht vordergründig auf die Größe an. Vielmehr ist es das Ziel, ein bisschen mehr Transparenz in die Welt der Call Center und Dienstleister zu bringen. Die neuen Fragebögen stehen ab sofort online. Einsendeschluss ist der 2. August 2021.

\"\"

Absage: CCW 2021 findet nicht statt

Heute hat der CCW-Veranstalter Management Circle seine Partner per E-Mail darüber informiert, dass die CCW 2021 nicht stattfinden wird. "Das aktuelle Corona-Infektionsgeschehen und die zu erwartenden politischen Entscheidungen lassen keine belastbare Aussage darüber zu, ob die CCW Ende Juni 2021 - auch mit vorbildlichem Hygiene- und Sicherheitskonzept - stattfinden kann", heißt es. Parallel wurde ein neuer Termin für die Kongressmesse im März 2022 kommuniziert.

\"\"

Neues Quickstart-Angebot macht Chatbots innerhalb von 72 Stunden einsatzbereit

Mit seinem neuen Quickstart-Angebot versetzt USU Unternehmen in die Lage, bereits nach 72 Stunden von den Vorteilen intelligenter, virtueller Assistenten im wirtschaftlichen Produktiv-Einsatz zu profitieren. Die Lösung vermittelt Wissen, entlastet Teams und soll konkrete Mehrwerte für IT- und Customer Service, Marketing und HR schaffen.

\"\"

Fundstück: Virtuelle Stadtrundfahrt per Taxi durch Hamburg

Nichts Geringeres als eine "virtuelle Stadtrundfahrt durch die schönste Stadt der Welt" verspricht die Hansa Funktaxi eG 211211 aus Hamburg. Seit gestern ist der Service online und eine erste Tour verfügbar - in den kommenden Monaten sind weitere Touren mit Themen-Schwerpunkten durch die Hansestadt geplant.

\"\"

EU-Parlament: Wirbel um öffentliche Massenüberwachung mittels KI

In der vergangenen Woche kam die Überarbeitung eines Verordnungsentwurfs zu Künstlicher Intelligenz (KI) an die Öffentlichkeit, die eigentlich erst im Laufe dieser Woche offiziell vorgestellt werden sollte. In ihm geht es unter anderem um den Einsatz biometrischer Überwachungstechnologien im öffentlichen Raum. In einem parteiübergreifenden Brief fordern 40 Abgeordnete des Europäischen Parlaments die Europäische Kommission nun zu einer Überarbeitung auf.

\"\"

18. Mai 2021: "Unlimited Communication - Kundendialog neu gedacht!

Ob in der Beratung, in der Sachverarbeitung oder im Vertrieb: Kontaktbasierte Geschäftsvorgänge werden kanalübergreifend effizienter und die User Experience messbar besser. Entdecken Sie den neuen europäischen Standard und starten Sie in die Zukunft der Kommunikation – sie beginnt am 18. Mai um 14 Uhr im Rahmen des Online-Events "Unlimited Communications - Kundendialog neu gedacht!"

\"\"

Editorial II-2021: Mehr Flexibilität

Vielleicht kennen Sie diese Fragestellung ja auch aus Ihrem persönlichen Umfeld: Woran liegt es, dass eine so straff organisierte Nation wie die Deutschen, die vor allem für ihre Gründlichkeit bekannt sind, aus der Sicht vieler in der Bewältigung der Corona-Pandemie nicht das beste Bild abgeben? Eine Antwort, die in vielen Talkshows von Experten gegeben wurde: „Weil uns neben all dem durchgeplanten Perfektionismus die Flexibilität fehlt.“ Dies, gepaart mit dem heutigen Bestreben, es jedem recht machen zu wollen, endet in solchen Szenarien, die wir alle gerade durchleben.

\"\"

CallCenterComic: So geht Work at Anywhere ...

Wie es aussehen kann, wenn Mitarbeiter die Vision des Mobile Workers zu wörtlich nehmen und den Work at Anywhere-Ansatz ins Extreme treiben, sehen Sie in unserem aktuellen Comic.

\"\"

Umfrage: Call Center-Verband sucht neuen Namen

Was haben die "205", das Tankkontroll-Ventil "Canister Control Valve" und das niederländische Zentrum für Kriminalprävention und Sicherheit gemeinsam? Genau so wie der Call Center-Verband Deutschland e. V. lautet deren offizielle Abkürzung "CCV". Bald kommt vielleicht ein weiterer Begriff dazu, denn der Call Center-Verband sucht per Umfrage nach einem neuen Namen, um im 25. Jahr seines Bestehens "ein größeres Mitgliederpotential zu erreichen". Die Abkürzung CCV soll "aus Kosten- und Imagegründen" bestehen bleiben.

\"\"

Hotline-Test: Mobilfunk-Anbieter bewähren sich

Das Fachmagazin "connect" hat erneut die Hotlines der Mobilfunk-Anbieter getestet und 20 Kundenservice-Angebote in Deutschland (14), Österreich (3) und der Schweiz (3) unter die Lupe genommen.

", "url": "https://www.callcenterprofi.de/honeypot/?type=2288&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Bcategories%5D=1&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5BcategoryConjunction%5D=or&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Boffset%5D=24&tx_news_pi1%5Bparser%5D=272&cHash=b181ca518a2fe990064d20c7c605135e"}