CallCenter Profi

Personalie: Stefan Wimmer neuer Senior Berater bei junokai

 – Alexander Jünger

Seit dem 1. Oktober ist Stefan Wimmer neuer Senior Berater im junokai-Team. Damit holt sich die Unternehmensberatung unter anderem weiteres Know how für die Harmonisierung von Service- und Sales-Prozessen über alle Kanäle hinweg - vom Contact Center über digitale Touchpoints bis hin zu Retail-Einheiten.

Als Diplom Betriebswirt hat Stefan Wimmer über 20 Jahre Kundenservice-Erfahrung sowohl in der Linie als auch bei verschiedenen Beratungsgesellschaften. Bei der Deutschen Telekom war er zuerst bei T-Online als Manager für Supply Chain-Prozesse und Customer Care-Management verantwortlich für die Kundenservice- und Logistikprozesse sowie das Geschäftsprozessmanagement. Danach verantwortete er als Fachleiter das strategische Outsourcing-Management und die Dienstleistersteuerung. Zuletzt war Wimmer für Unitymedia tätig, wo er zunächst als Leiter Sales Management Regional alle kanalübergreifenden Schnittstellenfunktionen zum Customer Support für den Retail- und Direktvertrieb koordinierte sowie Kundenserviceleistungen an allen Vertriebs-Touchpoints einführte und steuerte. In seiner letzten Funktion als Director Sales Support & Quality Management entwickelte er die Service-Strategie und das Bestandskundenmanagement am POS und leistete operative Unterstützung für die Kanäle Retail, Door-to-Door, Telesales und Digital bis hin zur Dienstleistersteuerung und dem Recruiting von Handelsvertretern und Shopverkäufern.

„Den Kunden ein einheitliches Serviceerlebnis über alle Kanäle hinweg bis hin zum Shop zu bieten, birgt bei vielen Unternehmen noch Potenzial“, so Jonas Leismann, Partner bei junokai. „Daher freuen wir uns, mit Stefan Wimmer einen erfahrenen Experten willkommen zu heißen.“ Und Stefan Wimmer freut sich „auf die neue Aufgabe im junokai-Team und darauf, die Kunden bei der Optimierung ihrer Serviceprozesse mit meinen Erfahrungen zu unterstützen.“

Passende Inhalte

Aktualität
Aufrufe

Passend im Marktplatz

Business