CallCenter Profi

Mara Mandera ist neue Group Director People & Culture bei Damovo

 – Alexander Jünger

Der international agierende ICT-Dienstleister Damovo hat Mara Mandera zur Group Director People & Culture ernannt. In dieser Funktion wird sie die People & Culture-Strategie weiterentwickeln und dabei vorrangig die Unternehmenskultur unter dem Leitgedanken „One Damovo“ formen.

Seit 16 Jahren ist Mara Mandera im Bereich Human Resources tätig und verfügt über fundiertes Know-how in puncto HR-Strategie, Organisationsstruktur und Talent Management. Sie war von 2008 bis 2015 zunächst bei DuPont und anschließend bei Axalta Coating Systems in Spanien und Deutschland beschäftigt. Dabei war sie unter anderem als HR-Teamleaderin und HR-Projektmanagerin tätig. Danach wechselte Mandera zu TÜV Rheinland in Köln, wo sie zuletzt die Position als HR Director Europe bekleidete. In dieser Tätigkeit war sie als Leiterin des europäisches HR-Teams für 20 Länder verantwortlich.

Als Group Director People & Culture verfolgt Mandera bei Damovo das Ziel, eine nachhaltige Unternehmenskultur zu etablieren, die Themen Wachstum und Transformation voranzutreiben und eine Lernkultur zu fördern. Das gelingt aus ihrer Sicht, "indem wir attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeitenden anbieten und einen stärkeren Fokus auf Gleichberechtigung, Vielfalt und Integration legen". Darüber hinaus plant sie, das Engagement zu stärken und die Leadership-Kultur neu auszurichten, um so die Bindung der Mitarbeitenden an Damovo zu stärken.

Passende Inhalte

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.