CallCenter Profi

Fundstücke: Schicken Sie uns Ihr Corona-Porträt

 – Alexander Jünger

Im Editorial der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins CallCenterProfi sorgte das „neue“ Porträtfoto des Chefredakteurs für einiges Aufsehen. Dass er weder Frisöre im engsten Familienkreis noch die Connections von Profi-Fußballern hat, war darauf deutlich zu erkennen. Aus dem Leserfeedback entstand eine Idee: Sie haben auch eine Corona-Transformation hinter sich? Dann schicken Sie uns doch Ihre Vorher-Nachher-Schnappschüsse.

"Geteiltes Leid, ist halbes Leid", sagt der Volksmund. Auch wenn es kein echtes "Leid" ist und es dem Wildwuchs auf den Köpfen mit der Öffnung der Friseurgeschäfte nun nach und nach an den Kragen geht, hatten viele in den vergangenen Wochen und Montane mit ihrer Haarpracht zu kämpfen. Sie auch? Dann machen wir uns doch einfach einen Spaß draus!

Sie haben auch eine Corona-Transformation hinter sich und schämen sich nicht, das auch der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren? Dann schicken Sie und doch Ihre Vorher-Nachher-Schnappschüsse und wir sorgen (Ihr Einverständnis vorausgesetzt) an der Stelle für so etwas wie ein Corona-Gemeinschaftsgefühl. Wir freuen uns auf Ihre Schnappschüsse an redaktion@callcenterprofi.de

Indes hat uns der erste Vorher-Nachher-Schnappschuss erreicht. Wir sind gespannt, wie viele folgen ...

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.