CallCenter Profi

Editorial III-2022: Das große Ganze im Blick

 – Alexander Jünger

Aktuell läuft die Datenerhebung für unser neues CallCenterProfi- Ranking, das im Herbst bereits zum 22. Mal erscheinen wird. Jedes Jahr hat unsere Redaktion den Anspruch, so viele Teilnehmer wie möglich zu generieren, die mindestens ein Call oder Contact Center im deutschspra­chigen Raum betreiben. Denn eine Idee des Rankings ist es, potenziellen Auftraggebern von Kundenservice-Dienstleistungen eine Orientierung im Call Center-Sektor zu geben. In welchen Kernbranchen ist der Dienstleis­ter aktiv und welche Kommunikationswege kann er bespielen? Wie viele Standorte unterhält er insgesamt und über wie viele Mitarbeiter im Kun­denkontakt kann er verfügen? Das sind nur einige Fragen, die auf der Suche nach dem passenden Dienstleister beantwortet werden müssen.

„Ach ich glaube, wir sind da zu klein und zu unbedeutend“, erhielt ich vor wenigen Tagen als Antwort auf meine Frage an einen Call Center-Dienst­leister, ob er nicht in diesem Jahr an unserem Ranking teilnehmen möchte. „Klein und unbedeutend“? Wird im klassischen Kreuzworträtsel der Sonntagszeitung danach gefragt, lautet die Lösung in den meisten Fällen: „gering“ – doch bezogen auf unser Ranking wäre die Antwort alles andere als korrekt. Besagter Dienstleister wirbt in sozialen Netzwerken mit seiner „Topqualität“, die er „preiswert“ und vor allem „termingerecht“ sowohl im „Inbound“ als auch im „Outbound“ im „Multikanal“-Ansatz erbringt – und zwar „nicht Nearshore oder Offshore“, sondern „made in Germany“. Das soll „gering“ sein? Das Gegenteil ist der Fall!

Aus diesem Grund möchte ich heute noch einmal an alle Call und Con­tact Center-Verantwortlichen appellieren: Nutzen Sie die Chance, sich im CallCenterProfi-Ranking mit Ihren individuellen Stärken zu präsentieren. Um schiere Größe geht es hier nicht, sondern um das große Ganze und um Transparenz im Markt. „Klein und unbedeutend“ ist hier niemand.

Herzlichst, Ihr Alexander Jünger
Chefredakteur CallCenterProfi
____________________________
Alle Beiträge aus unserer Printausgabe finden Sie auch (mit gültigen Zugangsdaten) im Online-Archiv von CallCenterProfi sowie im E-Paper. Sie sind noch kein regelmäßiger CallCenterProfi-Leser? Hier können Sie dies ändern ... Sie sind Abonnent, haben aber noch keine Zugangsdaten für das Online-Archiv? Unser Leserservice hilft Ihnen gerne weiter.

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.