CallCenter Profi

Bertelsmann bestätigt Börsengang seiner Call Center-Tochter Majorel

 – Alexander Jünger

Während Mitte August noch spekuliert wurde und Bertelsmann keine Bestätigung für einen eventuellen Börsengang seines Joint Ventures Majorel geben wollte (CallCenterProfi berichtete), ist es seit Dienstagmorgen offiziell: Noch in der zweiten Hälfte dieses Jahres 2021 werden Majorel-Aktien an der Amsterdamer Börse platziert.

Wie das "Handelsblatt" mit Bezug auf Bertelsmann-Vorstandschef Thomas Rabe berichtete, "bleibt (Bertelsmann) auch nach der Privatplatzierung strategischer Aktionär von Majorel, zusammen mit dem Partner Saham“. Damit bleibe Majorel auch "weiterhin fester Bestandteil unserer Global Services, die wir organisch und durch M&A deutlich ausbauen werden".

Die komplette Meldung von den Kollegen beim "Handelsblatt" ist hier nachzulesen ...

___________________________________________________
Foto oben: Die heutige Amsterdamer Börse, Beursplein 5
Urheber: wikipedia.de / Zandcee (Lizenz: CC BY-SA 4.0)

 

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business
Keine passenden Business Cards gefunden.