logo Das Magazin für professionelles Servicemanagement  
  Neuer Big-Player im Dienstleister-Markt (CCP-News) arrow www.callcenterprofi.de  
 
Guten Tag,

die Nachricht schlug am vergangenen Freitag ein, wie eine Bombe: Die regiocom Gruppe übernimmt den Call Center-Dienstleister snt. Durch den Zusammenschluss entsteht ein neues Schwergewicht in der deutschen Kundenservice-Branche mit über 5000 Mitarbeitern und der wohl größte inhabergeführte Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Bisher steht noch nicht genau fest, wie sich der neue Big Player aufstellen wird, welche Verantwortlichkeiten es geben wird und wie genau die Markenwelt aussieht. Vielleicht verschwindet der vertraute Name "snt" ja künftig aus der Call Center-Welt? Das wird die Zeit zeigen.
Apropos "Zeit": Es ist mal wieder an der Zeit, die Personen zu wertschätzen, die tagtäglich an vorderster Kundenfront agieren und bei Sorgen oder Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Sie alle sind "HeadsetHelden" - und die kreativsten unter ihnen werden nun in einer aktuellen Aktion gesucht und geehrt.

Wir wünschen Ihnen wie immer viele interessante Eindrücke bei der Lektüre.
Ihr CallCenterProfi-Team

                                                                                                               

Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ...

 
 
arrow Neuer Big-Player: regiocom übernimmt snt
arrow Amevida übernimmt Düsseldorfer Call Center-Standort von Capita
arrow Dienstleister icare mit weiterem Call Center in der Türkei
arrow Simon & Focken wirbt für Service-Jobs auf Gran Canaria
arrow Call Center-Dienstleister walter services im Bereich Energiemanagement zertifiziert
arrow BFS Baur Fulfillment Solutions telefoniert für ResMed Healthcare
arrow Integrated Research sorgt für stabile Prozesse und Strukturen
arrow Unify: Innovative Lösungen für exzellente Kundenerlebnisse
arrow Aspect präsentiert mit "VIA" komplett integriertes Cloud Customer Engagement Center
arrow Gelungene CCW-Premiere für Dialfire
arrow Sogedes: Aus Technologie werden Lösungen
arrow USU AG mit neuen Produkten und Kooperationspartner
arrow DEEPSEARCH: Mit KI Servicequalität steigern und dabei Kosten senken
arrow CCW: Imtradex zeigte für UC-Umgebungen optimierte BusinessLine-Headsets
arrow NICE mit neuen Automatisierungslösungen
arrow LinkThat: Erste Schritte zur neuen Contact Center-Intelligenz
arrow Erfolgreiches Contactcenter 2017: Hier Agenda mitbestimmen
arrow 4. bis 6. April 2017: Customer Experience Management Summit in Wien
arrow Headset-Helden 2017 gesucht!
arrow EU-Richter entscheiden über 0180-Nummern: Keine höheren Kosten bei bestehendem Vertrag
arrow Call Center Verband Deutschland gegen Ausweitung schriftlicher Bestätigungen
arrow Marketing Manager/in - Bereich Dialogmarketing (Bonn)
arrow Key Account Manager (w/m) bei Call Center-Dienstleister
 
bg

News

bg  

Neuer Big-Player: regiocom übernimmt snt

Knallermeldung zum Freitag: Der Energiedienstleister regiocom übernimmt den Call und Contact Center-Dienstleister snt. Durch den Zusammenschluss entsteht ein neues Schwergewicht im deutschen Outsourcing-Markt mit über 5000 Mitarbeitern.

Amevida übernimmt Düsseldorfer Call Center-Standort von Capita

Im Rahmen der - wie es in einer Pressemitteilung hieß - "weiteren Fokussierung auf die jeweiligen Kernkompetenzen haben sich Capita und Amevida auf den Verkauf des Düsseldorfer Standortes der Capita West GmbH an Amevida verständigt". Der Standort im Zentrum von Düsseldorf mit fast 400 Mitarbeitern wechselte gestern den Eigentümer.

Dienstleister icare mit weiterem Call Center in der Türkei

Schon im November 2016 hat die icare Gruppe in der Türkei einen weiteren Call Center-Standort eröffnet. Nach St.Gallen in der Schweiz, Götzis in Österreich, den drei deutschen Standorten in Karlsruhe, Leonberg und Artern und dem ersten türkischen Standort in Yalova, arbeiten nun im türkischen Samsun 20 Mitarbeiter für die icare.

Simon & Focken wirbt für Service-Jobs auf Gran Canaria

Simon & Focken, eine Marke der Invitel Unternehmensgruppe, startet mit der Kampagne "Einfach mal raus" eine neue Recruiting-Maßnahme, die den Call Center-Standort auf Gran Canaria in den Fokus rückt. Eine eigens konzipierte Microsite stellt Interessierten alle Informationen zu einem Auslandsaufenthalt auf Gran Canaria – inklusive Job als telefonischer Kundenberater – zur Verfügung.

Ein zufriedener Kunde ist die beste Geschäftsstrategie

powered by Easy GROUP

Wir sind Ihr zuverlässiger Call Center-Partner in Bosnien und Herzegowina und bereit, Ihren Kundenservice auf die maximale Ebene zu steigern.
Der Firmensitz befindet sich in Sarajevo, im größten und modernsten Gebäude auf dem Balkan. Auf fünf Stockwerken bieten wir unseren 150 Mitarbeitern modernstes Equipment und ein angenehmes Arbeitsklima.

Suchen Sie in uns einen Business-Partner?
Wir sind offen für innovative Geschäftsideen im Bereich der Dienstleistung. Testen Sie uns! 
Telefon: +387 (0) 84 60 66
E-Mail: marketing@easygroup.ba
Web: www.easygroup.ba

Call Center-Dienstleister walter services im Bereich Energiemanagement zertifiziert

Der Outsourcer walter services hat erfolgreich die Zertifizierung nach ISO 50001 abgelegt. Damit verfolgt das Unternehmen "konsequent seinen Anspruch auf Nachhaltigkeit sowie wirtschaftliche Effizienz und Effektivität", so eine aktuelle Presseinformation.

BFS Baur Fulfillment Solutions telefoniert für ResMed Healthcare

Der Lösungsanbieter BFS Baur Fulfillment Solutions unterstützt ResMed Healthcare im Customer Service mit der telefonischen Beratung von Schlafapnoe-Therapieanwendern. Bereits seit Anfang 2016 leisten BFS-Mitarbeiter telefonische Unterstützung für den Bereich Kundenservice der ResMed Healthcare. Mitte letzten Jahres unterzeichneten beide Unternehmen einen Vertrag zur weiteren Zusammenarbeit.

 
Anzeige bg
bg

Neues von der CCW 2017

bg  

Integrated Research sorgt für stabile Prozesse und Strukturen

Kennen Sie das? Ihre Kunden und Mitarbeiter beschweren sich über Probleme im Contact Center: "Die Erreichbarkeit stimmt überhaupt nicht" oder "Also die Sprachqualität ist wirklich übel". Integrated Research (IR), ein Technologieanbieter aus Australien, hat mit seinem Tool "IR Prognosis" auf der CCW ein Tool vorgestellt, das genau solche Probleme verhindern soll – noch ehe sie entstehen oder der Kunde sie bemerkt.

Unify: Innovative Lösungen für exzellente Kundenerlebnisse

Auch Unify hat die Branchenmesse CCW genutzt, um die Neuheiten aus seinem Contact Center- und Unified Communications-Portfolio vorzustellen. Anhand praxisnaher Live-Demos innovative Lösungen für das Omnichannel-Management auf Basis der "OpenScape Contact Center"-Suite, die Integration von Videoanwendungen und sozialer Medien, bedarfsabhängige Contact Center-Dienste aus der Cloud und "Circuit", die Cloud-basierte Anwendung für Kommunikation und Zusammenarbeit in virtuellen Teams. Sie vereint Sprache, Video, Messaging sowie Screen- und Filesharing auf einer einzigen Bedienoberfläche.

Aspect präsentiert mit "VIA" komplett integriertes Cloud Customer Engagement Center

Im November letzten Jahres wurde die Lösung angekündigt, im Februar 2017 war sie erstmals in Deutschland auf der CCW 2017 zu sehen: Die Rede ist von "VIA", dem ersten komplett integrierten Cloud Customer Engagement Center (CEC) aus dem Hause Aspect. Die Lösung bietet ein komplettes Set nativer Funktionalitäten für Omnichannel-Kundenservice, ausgelegt für die Integration in kundenorientierten Unternehmen.

Gelungene CCW-Premiere für Dialfire

Die cloud IT Services GmbH hat sich in diesem Jahr erstmals auf der Kongressmesse CCW präsentiert. Das Messegepäck? Überschaubar und leicht! Denn beim Angebot der IT-Firma mit Sitz in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden handelt es sich um eine cloud- und browserbasierte Call und Contact Center-Anwendung. Der Name: "Dialfire".

Sogedes: Aus Technologie werden Lösungen

Sogedes CCW-Auftritt in diesem Jahr könnte ganz gut mit dem Claim „Customer Experience Technology“ zusammengefasst werden. Die Kundenservice-Experten des Mannheimer Systemhauses gaben in Berlin umfassende Einblicke in ihr Lösungsportfolio aus den Segmenten Multichannel Customer Interaction, Social Customer Engagement, Service Response Management, Workflow- und Prozess Management sowie Workforce Optimization.

USU AG mit neuen Produkten und Kooperationspartner

Gleich eine ganze Reihe an Neuigkeiten hatte die USU AG mit auf die CCW 2017 nach Berlin gebracht. Im Fokus: Die neueste Version der "AKTIVEN Wissensdatenbank Knowledge Center", der eine völlig überarbeitete ergonomische Benutzeroberfläche spendiert wurde.

DEEPSEARCH: Mit KI Servicequalität steigern und dabei Kosten senken

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein mittlerweile omnipräsentes Thema. Nicht nur wenn es um die Brettspiele "Go" oder "Schach" geht und auch nicht nur im Bereich persönlicher Assistenten wie Siri, Cortana und Alexa. Auch im Bereich Kundenservice wird dieses Thema immer wichtiger – und das nicht ohne Grund.

CCW: Imtradex zeigte für UC-Umgebungen optimierte BusinessLine-Headsets

Einer der ausgewiesenen Schwerpunkte des diesjährigen CCW-Engagements von Imtradex lag auf den Headsets der "BusinessLine 3000er"-Serie, die noch weiter für den Einsatz in Unified Communications (UC)-Umgebungen von Call Centern und Büros optimiert wurden.

NICE mit neuen Automatisierungslösungen

Nichts geringeres als "die Neuerfindung des Kundenservice" hatte NICE im Vorfeld der CCW versprochen. In Berlin zeigte das Unternehmen, wie sich in Kombination von zuverlässiger Automation und engagierten Mitarbeitern aus Fleisch und Blut, exzellente Kundenerlebnisse generieren lassen.

LinkThat: Erste Schritte zur neuen Contact Center-Intelligenz

In einem aktuellen Projekt mit dem Namen "Adam Riese" hat LinkThat, ein Service der YouCon EDV Dienstleistungs GmbH, die Vorteile neuronaler Netze zum Kundensupport eindeutig unter Beweis gestellt. In ersten Testläufen konnte die Bearbeitungsdauer im Support durch Unterstützung künstlicher Intelligenz um bis zu 50 Prozent verkürzt werden.

 
bg

Partner

bg  

 
Anzeige bg
bg

Termine

bg  

Erfolgreiches Contactcenter 2017: Hier Agenda mitbestimmen

In knapp acht Monaten öffnet "Erfolgreiches Contactcenter" wieder seine Pforten im CongressPark Hanau. Welche Themen dann am 17. November 2017 auf der Agenda der inzwischen elften Veranstaltung stehen, können wie immer die Besucher mitbestimmen. Bis 31. März 2017 können noch Themenvorschläge eingereicht werden.

4. bis 6. April 2017: Customer Experience Management Summit in Wien

Drei Branchen, drei Events, eine Location und Customer Experience satt: Vom 4. Bis 6. April finden im Hilton Vienna Plaza in Wien drei Summits zum Thema Customer Experience statt. Die drei Events verlaufen parallel und legen den Fokus jeweils auf Pharma, den Bankensektor beziehungsweise Telekommunikation. Die Verstaltungssprache der einzelnen Kongresse ist englisch.

 
bg

Aktion: HeadsetHelden 2017

bg  

Headset-Helden 2017 gesucht!

Eine Initiative von ProCom-Bestmann sucht die Headset-Helden 2017. Dreier-Teams von Kundenservice-Profis, die jeden Tag mit Freude den Dienst am Kunden erbringen, können sich mit einem Teamfoto für die Teilnahme bewerben. Zu gewinnen gibt es nichts geringeres als das Label "Headset-Held 2017", ein Porträt im CallCenterProfi und das gute Gefühl, dass Kommunikation mit guten Mitarbeitern nicht baden geht.

 
bg

Recht & Regulierung

bg  

EU-Richter entscheiden über 0180-Nummern: Keine höheren Kosten bei bestehendem Vertrag

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Künftig dürfen bei Fragen zu laufenden Verträgen unter einer 0180er-Nummer für den Anrufer keine höheren Kosten entstehen, als dies bei herkömmlichen Festnetz- oder Mobilfunknummern der Fall ist. Das Landgericht Stuttgart hatte die EU-Richter wegen einem laufenden Verfahren angerufen und um Informationen gebeten, wie das aktuelle EU-Recht in diesem Fall auszulegen sei.

Call Center Verband Deutschland gegen Ausweitung schriftlicher Bestätigungen

Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) hat auf einen Beitrag in der "Heilbronner Stimme" vom 1. März 2017 reagiert. Im Artikel "Unerlaubte Telefonwerbung auf dem Vormarsch" wird gefordert, der Gesetzgeber solle die schriftliche Bestätigung von am Telefon geschlossenen Verträgen ausweiten, da unerlaubte Werbeanrufe und Abzocke am Telefon zugenommen hätten. Der CCV leht diese Forderungen ab und erklärt auch gleich warum.

 
Anzeige bg
bg

Stellenangebote

bg  

Marketing Manager/in - Bereich Dialogmarketing (Bonn)

Key Account Manager (w/m) bei Call Center-Dienstleister

 
arrow CallCenter Profi abonnieren
arrow Newsletter abbestellen
arrow Werbung schalten