CallCenter Profi

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten von CallCenterProfi verfügbar.

Jetzt kostenlos testen

Anschließend ab 129 €/Jahr,
jederzeit kündbar

Testlauf mit Netz und doppeltem Boden

 –  Dr. Claus-Burkard Böhnlein und Dr. Stefan Krempl

Wo sich die Planung auf nachvollziehbare Prozesse und Parameter bezieht, ist die Deckungsgleichheit von Soll- und Ist-Zustand erfahrungsgemäß höher. Wir zeigen, wie sich der Personalbedarf eines Inbound-Call Centers anhand einer Simulation mit so genannten Petrinetzen bestimmen lässt.

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten
von CallCenterProfi verfügbar.

  • Artikel vor der Print-Veröffentlichung lesen
  • Vollzugriff auf das CallCenterProfi-Artikel Archiv
  • Zugriff auf erweiterte Inhalte der Printausgabe
  • Sie können CallCenterProfi steuerlich absetzen

Mehr Infos zu unseren Abonnements

Jetzt kostenlos testen

EINE PRINT-AUSGABE KOSTENLOS,
ANSCHLIESSEND AB 129 €/JAHR,
JEDERZEIT KÜNDBAR

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Alexander Jünger

Telefon: +49 611 949147-44
Fax: +49 611 94914747-44

Kontakt aufnehmen

Passende Inhalte