CallCenter Profi

Zwei neue Führungspositionen in der Invitel Unternehmensgruppe

 –  Alexander Jünger

Der Call Center-Dienstleister Invitel hat mit Steven Denke einen neuen Operativen Leiter. Außerdem ist mit Janine Witzig eine neue Pressereferentin an Board.

Steven Denke besetzt seit dem 1. Dezember 2017 die unternehmensseitig neu geschaffene Position des Operativen Leiters der Invitel Gruppe. Schon seit 2009 für den Kommunikationsdienstleister tätig, verantwortete er in den letzten Jahren den strategischen Aufbau des Bereiches „Zentrale Planung & Steuerung“ und übernahm anschließend dessen Leitung. Zuletzt war Steven Denke „Leiter Vertrieb Neue Medien & E-Commerce“, bevor er nun in die Operative wechselte.

Bereits seit dem 1. November 2017 ist Janine Witzig die neue Pressereferentin der Invitel Unternehmensgruppe. Sie übernimmt damit die Elternzeitvertretung von Nadja Key. Die studierte Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin ist bereits seit einigen Jahren in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Presse tätig – hauptsächlich in der E-Commerce- und Bildungsbranche. Sie wird nun in der Unternehmensgruppe die Ansprechpartnerin für Pressevertreter und -Themen sein und auch das Corporate Publishing mit verantworten.

Passende Inhalte

Aufrufe