CallCenter Profi

Ferrari electronic zeigt rechtskonforme Kommunikation für das digitale Zeitalter

Der Unified Communications-Anbieter Ferrari electronic wartet auf der CCW 2020 gleich mit zwei Neuentwicklungen auf: Das seit Ende 2019 verfügbare Major Release "OfficeMaster Suite 7DX" feiert auf der CCW seine Messe-Premiere. Darüber hinaus ist noch vor dem offiziellen Produktlaunch ein Blick auf die neue Version der Mitschnittlösung "OfficeMaster CallRecording" möglich. Beide Produkte machen den Weg frei für einen zeitgemäßen Kundendialog im digitalen Zeitalter und ermöglichen ein rechts- und manipulationssicheres Management von Dokumenten und Tonaufzeichnungen.

Als Mittel der Qualitätssicherung ist der Telefonmitschnitt in vielen Branchen längst etabliert. Im Sinne eines besseren Anlegerschutzes und zur Erhöhung der Transparenz wird das so genannte "Taping" in diesem Jahr auch für Anlageberater und -vermittler Pflicht, Voraussetzung ist allerdings die lückenlose Einhaltung bestimmter rechtlicher und regulatorischer Bedingungen. So darf eine Mitschnittlösung nur aufzeichnen, was sich auf das Anlagegeschäft bezieht - beratungsfreie Bereiche sind ausgeschlossen.

OfficeMaster CallRecording erfüllt diese Vorgaben über auswählbare Voreinstellungen, so genannte Prefilter. Sie ermöglichen es, einzelne Nummern oder feste Zeiträume vom Mitschnitt auszuschließen. Damit erfüllt die Lösung alle technischen und rechtlichen Vorgaben wie sie zum Beispiel für MiFID II gefordert werden. Sicherheitsvorkehrungen gegen missbräuchliche Nutzung und Manipulationsversuche realisiert die Lösung über einen Passwortschutz, verschlüsselte Speicherung und eine rollenbasierte Anwenderoberfläche. Eine Fingerprint-Funktion weist auf nachträgliche Veränderungen der Mitschnitte hin.

Darüber hinaus bietet die neue Version von OfficeMaster CallRecording erstmals eine Nutzerverwaltung, welche die Authentifizierung von Usern und Usergruppen durch das Active Directory unterstützt, die Verwaltung der Mitschnitte vereinfacht und ein zentrales Rechte- und Sicherheitsmanagement für alle angebundenen Clients erlaubt. Die Verwaltung der Mitschnitte ist dank des integrierten Mitschnitt-Finders äußert komfortabel: Gespeicherte Aufnahmen können mühelos gesucht, abgehört, versendet, archiviert und vom Administrator gelöscht werden.

Mehr Informationen auf der CCW 2020 in Halle 3 am Stand C19 oder online unter: www.ferrari-electronic.de

Passende Inhalte

Aktualität

Passend im Marktplatz

Business