CallCenter Profi

D+S trennt sich von Newtex

 –  Sarah Dreps

Der Mehrwertdienste-Vermarkter Newtex ist nicht mehr Teil des Firmenverbundes von D+S. Wie die One-to-One berichtet, hat Newtex-Geschäftsführer Guido Langer im Zuge eines Management buyouts die Anteile des Unternehmens übernommen. Bislang war die D+S-Tochter DTMS Eigentümer von Newxtex – jetzt wolle sich Newtex eigenständig positionieren.

Die Newtex GmbH wurde 2003 gegründet und hat ihren Sitz in Hannover. Sie bietet Mehrwertdienste-Vermarktung mit angeschlossenem Call Center, Service-Rufnummern und Mediakampagnen.

Bild: Rainer Sturm/aboutpixel

Passende Inhalte

Passend im Marktplatz

Business