CallCenter Profi

CAt-Award 2016: Wer wird Call Center-Manager des Jahres?

 –  Alexander Jünger

Auch in diesem Jahr hat die Fachjury aus den eingegangenen Bewerbungen wieder zwölf spannende Call Center-Projekte und deren Macher für den CAt-Award nominiert. Ein eindeutiger Trend konnte bei den nominierten Projekten in diesem Jahr nicht ausgemacht werden - die Themen reichen von Mitarbeiterbindung über den demografischen Wandel und Digitalisierung bis hin zu Cross-Selling. Hier stellen wir die Teilnehmer an der Endrunde des CAt-Awards für die Call Center-Manager des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

Nominiert für Deutschland:

  • Hartmut Danielzick, Abteilungsdirektor Telefonischer Kundenservice bei der AXA Customer Care GmbH in Köln
    Projekt: Drei „Test & Learn-Felder“: Live-Chat, Sprachportal und Avatar
  • Simon David Hackstein, Head of Data & IT bei der Nothelle Call Center Services GmbH
    Projekt: "NAIS" - ein abteilungsübergreifendes System zur Daten –und Prozessharmonisierung
  • Lars Müller-Lambrecht, Abteilungsleiter Kundenbetreuung bei der comdirect bank AG in Quickborn
    Projekt: digitale Kontoeröffnung mit Video-Chat
  • Christian Schmidtchen, Head of Digital Assistance & Innovation im Ressort Customer Service & Sales bei der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
    Das Projekt: O2 Gurus: Live Online-Webinare
  • Vera Wolter, Leitung Service-Center 2 bei der DATEV eG in Nürnberg
    Projekt: Projekt 2022 – „Demografischer Wandel im Service“

Nominiert für Österreich:

  • Angelika Ettenauer, Leiterin Serviceline beim Arbeitsmarktservice Niederösterreich
    Projekt: Neue Ansätze zur Optimierung der betrieblichen Ausbildung neuer Mitarbeiter und der Qualitätssicherung
  • Natascha Kantauer-Gansch, Bereichsleitung Customer Service bei der A1 Telekom Austria AG
    Projekt: "SALES PUSH" im Customer Service-Bereich
  • Andreas Konrad, Leiter Kundenservice bei der Österreichischen Post AG
    Projekt: „Disloziertes Standortkonzept zum flexiblen Lastenausgleich zwischen Kundenservice, Filialnetz und Outsourcer“
  • Petra-Leonie Yerit, Call Center-Management bei Competence Call Center in Wien
    Projekt: Aufbau eines lokalen Service Centers in Österreich für Bosch Thermotechnik Österreich

Nominiert für die Schweiz:

  • Urs Christen, Leiter Business Management Customer Service Center Schweiz bei der UBS Switzerland AG
    Projekt: FLAG - Flying Agents
  • Max Nunziata, Chief Customer Experience Officer (CCE) bei der Sunrise Communications AG
    Projekt: Kundenorientierung über die gesamte Servicekette
  • Melanie Schefer Bräker, Director Sunrise Academy & Quality bei der Sunrise Communications AG
    Projekt: Aufbau der Sunrise Academy und Blended Learning

Alljährlicher Höhepunkt des CAt-Awards ist die Preisverleihung im Rahmen der Kongressmesse CCW in Berlin, die diesmal von Barbara Eligmann moderiert wird. Los geht's am ersten Kongresstag, 23. Februar 2016 um 17 Uhr im Kongress der CCW. Die Verleihung ist auch für Fachmesse-Besucher ohne Kongressticket zugänglich.

Traditionell wird der CAt-Award von Sponsoren unterstützt. 2016 haben sich ASC, Attensity und Luware engagiert.

Passende Inhalte

Passend im Marktplatz