CallCenter Profi

Call Center-Dienstleister Sitel vor Übernahme durch Acticall Gruppe

 –  Alexander Jünger

 

Die Acticall Gruppe, einer der größten Anbieter im Bereich Customer Relationship Management mit Hauptsitz in Frankreich, hat die Übernahme der Sitel Worldwide Corporation bekannt gegeben. Sitel gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Kundenservice und hat seinen Sitz in den USA.

Sitel bringt über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Kundenkommunikation, 61.100 Mitarbeiter, einen Kundenstamm mit zahlreichen namhaften Marken sowie innovative technische Lösungen in das Portfolio von Acticall ein. Acticall ist besonders für sein Wachstum und seine Innovationen bekannt, hat mehr als 7.500 Mitarbeiter und betreut jährlich über 65 Millionen Kundenkontakte. Zum Unternehmensportfolio der Acticall Gruppe gehören fünf Geschäftsbereiche: Beratung (Extens Consulting), Training (Learning CRM), Call und Contact Center (Acticall Centres de Contacts), eine Digitalagentur (The Social Client) sowie der Geschäftsbereich Technologielösungen (Novagile).

Sitel ist mit 108 Niederlassungen in 21 Staaten vertreten und unterstützt Kunden und Endverbraucher aus 62 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und dem Asiatisch-Pazifischen Raum. Dabei werden täglich über 2,1 Millionen Transaktionen getätigt. Hauptanteilseigner von Sitel ist derzeit die Onex Corporation. Sitel wird als Teil der Acticall Gruppe weiterhin unter eigenem Namen am Markt agieren. Außerdem wird Bert Quintana auch in Zukunft als CEO und Präsident von Sitel fungieren. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden.

Passende Inhalte

Passend im Marktplatz