Rang Vorjahr / Tendenz Unternehmen
01 01 arvato direct services GmbH 779.303.000
02 03 D+S europe AG 285.800.000
03 02 walter services 234.585.000
04 04 SNT Deutschland AG 176.532.000
05 00 Sitel GmbH 114.000.000
06 06 Otto Call Center 73.220.000
07 07 buw Holding GmbH 72.416.181
08 10 Transcom WorldWide GmbH 71.791.478
09 09 TECTUM Consulting GmbH 60.693.000
10 08 DB Dialog Telefonservice GmbH 55.910.000
Alexander Jünger

Zum nunmehr zwölften Mal hat der CallCenterProfi sein Ranking der umsatzstärksten Contact Center und der größten Arbeitgeber der Branche erstellt. Wer es in diesem Jahr unter die Top Ten geschafft hat, erfahren Sie hier.

Für Spannung war in diesem Jahr auf jeden Fall gesorgt. Denn nachdem es im vergangenen Jahr unter den Top 5 im Vergleich zum Vorjahr überhaupt keine Veränderungen gab, haben im aktuellen Ranking ein paar Platzierungen getauscht. Mit Sitel schaffte es sogar eine Neumeldung unter die besten fünf. Neue Nummer 2 - nach dem logischerweise unangefochtenen Branchenprimus arvato direct services - ist die D+S Europe AG. Die Walter Gruppe wurde damit auf den dritten Platz verdrängt. Die Top 10, sehen wir einmal von Sitel als Neumeldung ab, bleibt indes unter sich.

Der Blick auf die Umsatzentwicklung der Top 10 zeigt: Bis auf Walter Services, die bereits im Vorfeld sinkende Gewinne angekündigt hatten, konnten alle hier platzierten beim Netto-Roheinkommen im Vergleich zum Vorjahr zulegen. Die telegate AG, die im vergangenen Jahr als einziges Unternehmen unter den Top 5 ein geringeres Netto-Roheinkommen melden musste, war bei der 2009er Erhebung gar nicht mehr angetreten. Eine weitere interessante Zahl: Kummuliert erreichen die Umsätze der zehn umsatzstärksten Contact Center fast zwei Milliarden Euro.

Am vorliegenden Ranking (inklusive testiertem Netto-Roheinkommen) beteiligten sich in diesem Jahr ganze elf Contact Center-Organisationen mehr als im Vorjahr. Leider entschieden sich dafür in diesem Jahr einige rege Teilnehmer früherer Erhebungen, keine Daten mehr zu übermitteln. Gründe wurden nicht genannt.

Call Center bleiben weiter Jobmotor
Nicht ganz so deutlich ist die Zunahme bei der Anzahl der Mitarbeiter innerhalb der Top 10. Trotzdem lässt sich hier - wie in den vergangenen fünf Jahren - eine positive Entwicklung ablesen. So beschäftigen die zehn mitarbeiterstärksten Contact Center hierzulande inzwischen fast 43.000 (umgerechnete) Vollzeitkräfte.
 

Information zum CallCenterProfi-Ranking

Alle Details zum CallCenterProfi-Ranking 2009 lesen Sie in unserem Fachmagazin. Abonnenten mit gültigen Zugangsdaten finden den Beitrag im Online-Archiv ...