snt-regiocom erbringt Kundenservice für Lufthansa-Tochter Eurowings

Eurowings will seinen Fluggastservice ausbauen und hat dazu eine strategische Partnerschaft mit der snt-regiocom Customer Care SE geschlossen. Für die Lufthansa-Tochter richtet der inhabergeführte Fullservice-Anbieter aus Magdeburg aktuell zusätzliche Kundendienst-Kapazitäten an verschiedenen Standorten - unter anderem in Essen - ein. Die Kooperation wurde jetzt von Oliver Wagner, Geschäftsführer und Chief Commercial Officer Eurowings, und Dirk Moritz, Geschäftsführender Direktor der snt-regiocom Customer Care SE, unterzeichnet.

DSGVO-Verstöße: BfDI verhängt Geldbußen in Millionenhöhe

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) hat den Telekommunikationsdienstleister 1&1 Telecom GmbH mit einer Geldbuße in Höhe von 9.550.000 Euro belegt. Das Unternehmen hatte laut Pressemitteilung des BfDI "keine hinreichenden technisch-organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass Unberechtigte bei der telefonischen Kundenbetreuung Auskünfte zu Kundendaten erhalten können". In einem weiteren Fall sprach der BfDI ein Bußgeld in Höhe von 10.000 Euro gegen die Rapidata GmbH aus.

Personalie: Lukas Ratschke neuer Leiter des Transgourmet Kompetenzcenter

Vom Agent zum Call Center-Leiter: Solche Karrieren gibt es wirklich. Eine solche hat Lukas Ratschke hingelegt. 2008 begann er in der heutigen Transgourmet (damals noch Rewe Großverbraucherservice) als Kundenbetreuer im In- und Outbound. Knapp elf Jahre später wurde er jetzt zum Leiter des Transgourmet Kompetenzcenter (vorher Transgourmet Contact Center) ernannt.

TELUS International will Competence Call Center übernehmen

Börsenexperten hatten es bereits vermutet - jetzt hat TELUS International, ein Anbieter im Bereich Customer Experience, konkrete Pläne für den Erwerb von Competence Call Center (CCC) geäußert. Wie boerse.de berichtet, wird "TELUS International CCC vollständig übernehmen. Der Abschluss der Übernahme wird für Anfang des ersten Quartals 2020 erwartet".

ADAC testet eCall: Nur echt ist echt!

Der ADAC hat sich das automatische, europaweite Notrufsystem 112-eCall angeschaut, der seit April 2018 in jedem neu zugelassenen Fahrzeug Pflicht ist. Erkenntnis dabei: Richtig zuverlässig funktioniert nur der "echte" eCall. Doch einige Hersteller tricksen und schalten eigene Notrufsysteme vor.

voiXen digitalisiert Coaching- und Bewertungsbögen mit neuem Tool

Das Berliner Unternehmen voiXen bringt ein neues Produkt heraus, das in fünf Minuten den Coaching- und Bewertungsprozess in Call und Contact Center digitalisiert. Das Tool heißt "voiXen Coachingbogen" und steht ab Freitag, den 6. Dezember 2019, online zur Verfügung.

Mehr anzeigen