Ilja van den Haak leitet gevekom-Call Center in Belgrad

Eine Traumkarriere vom Call Center-Agent zum Contact Center-Manager hat Ilja van den Haak hingelegt. Er ist neuer Standort-Leiter des zweiten Nearshore-Call Centers der gevekom in Belgrad. In der serbischen Hauptstadt stehen 150 Seats bereit.

Neue Nummer 2 im deutschen Markt für Mehrwertdienste entsteht

Am 5. August 2019 haben die Flensburger net group Beteiligungen GmbH & Co. KG und die in München ansässige inhabergeführte Beteiligungsgesellschaft Paragon Partners einen Vertrag über den Kauf der dtms GmbH in Mainz geschlossen. Damit geht das gesamte Geschäft rund um Service-Rufnummern, Contact Center-Lösungen und künstlicher Intelligenz der dtms GmbH auf die net group Beteiligungen GmbH & Co. KG über. Über Details des Erwerbs wurde Stillschweigen vereinbart.

Anzeige

Wie digitale Serviceplattformen das aktuelle Spannungsfeld im Kundenservice lösen

Die aktuellen Herausforderungen im Kundenservice sind groß und vor allem durch die Schnelllebigkeit der Digitalisierung getrieben. Seit einigen Jahren lässt sich immer mehr ein Spannungsfeld beobachten, das den Kundenservice kontinuierlich treibt; bestehend aus Kundenerwartungen, Wettbewerb und Service-KPIs.

Anzeige

Bessere CX und Produktivität im Kundenservice: mit KI und Bold360

Wer in diesem Jahr nach aufregenden Trends im digitalen Marketing fahndet, muss nicht lange suchen. Bessere Customer Experience durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz gehört zu den wirklich spannenden Potenzialen im Kundenservice - das wird auch die DMEXCO 2019 zeigen. Eines der Highlight-Produkte ist dabei sicherlich Bold360 von LogMeIn.

Neuer Call Center-Verantwortlicher im Vorstand der Südwestbank

Wolfgang Kuhn, Vorstandsvorsitzender der Südwestbank, übergibt am 2. September 2019 den Vorstandsvorsitz der Südwestbank an Constantin von Oesterreich. Zudem hat das Institut Jochen Sautter als neues Mitglied ins Gremium berufen. Er wird zum gleichen Datum zum Mitglied des Vorstandes ernannt und unter anderem die Verantwortung für das Call Center übernehmen.

Matthias Patzak wird CDO bei HSE24

HSE24 baut die Geschäftsführung weiter aus. Nachdem mit Sandra Rehm am 1. Oktober eine neue CEO an den Start geht, kommt schon zum 1. September Matthias Patzak als neuer Chief Digital Officer (CDO) zum Homeshopping-Unternehmen. In der neu geschaffenen Schlüsselposition soll der 43-Jährige die Digitalisierung im gesamten Unternehmen forcieren, eine kundenzentrierte Digitalstrategie entwickeln und die Digitalisierung des Geschäftsmodells weiter vorantreiben.

Mehr anzeigen