Fundstück: Wenn der Nörgler zehntausendmal klingelt

Dass Call Center-Betreiber auch mal eine Haftstrafe riskieren, wenn sie dauerhaft und unaufgefordert bei Privatpersonen nerven, ist bekannt. Dass das auch umgekehrt funktioniert, zeigt ein aktuelles Beispiel aus Japan. Ein 71-jähriger Kunde der Telefongesellschaft KDDI hat die Hotline des Unternehmens so oft genervt, dass er jetzt in Gewahrsam genommen wurde.

Fundstück: Latenight Berlin dreht den Abzock-Spieß um

Klaas Heufer-Umlauf ist für seine lustigen Späßchen in seiner "Latenight Berlin"-Show bekannt. Kürzlich nahm er sich in seiner Sendung Telefonbetrüger zur Brust, die mit der so genannten Gewinnspielmasche Zeitschriften-Abos an den geneigten Leser bringen. Die Idee: Die Anrufer so lange wie möglich in der Leitung halten, um sie daran zu hindern, noch mehr Menschen unaufgefordert zu belästigen. Mit Erfolg!

Fundstück: Die "Greta Thunberg Helpline"

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg sollte eigentlich inzwischen jedem bekannt sein. Aber kennen Sie Mark Humphries? Der australische Satiriker hat Ende September einen Video-Clip via Twitter verbreitet, wo er einschlug wie eine Bombe. Natürlich handelt es sich bei dem "Werbespot" für die Greta Thunberg Helpline um reine Satire - witzig ist der Clip allemal.

Serviceerlebnisse: Einfache Frage, schwierige Geburt

In unserer neuen Rubrik „Serviceerlebnisse“ geht es um ... machen wir es kurz: der Name ist einfach Programm. Wir zeigen Alltagserfahrungen aus dem Bereich Kundenservice über alle Kanäle. Das sind entweder besonders gute Erfahrungen oder solche, bei denen es eindeutig Verbesserungsbedarf gibt. Heute: Einfache Frage, schwierige Geburt.

CallCenterComic: Tag der Abrechnung

Was passiert, wenn fachliche Quereinsteiger als Chatbot in der Kundenkommunikation zum Einsatz kommen, sehen Sie in unserem aktuellen Comic.

Serviceerlebnisse: Wer´s kaputt macht, der macht’s auch wieder heile

Die aktuell laufende "Fan-Aktion" von DHL nehmen wir als Anlass für den Start unserer neuen Mini-Rubrik "Serviceerlebnisse“. Hier geht's um ... machen wir es kurz: der Name ist einfach Programm. Wir zeigen Alltagserfahrungen aus dem Bereich Kundenservice über alle Kanäle. Das sind entweder besonders gute Erfahrungen oder solche, bei denen es eindeutig Verbesserungsbedarf gibt. Heute: Wer´s kaputt macht, der macht’s auch wieder heile.

Mehr anzeigen