– Fachartikel

CAt-Award 2019 für die Schweiz: Der Dialekt-Versteher

Die Schweiz, dieses Land im Herzen Europas, ist unter anderem bekannt für seine Banken und seine Berge. Beide spielen auch im Berufsleben von Dario Tibolla, Head of Consumer Services bei Swisscard, eine besondere Rolle. Die Berge sind ein Grund für vier Landessprachen und vielfältige Dialekte bei den Eidgenossen. Wie man diese Herausforderung im Kundenservice eines Kreditkartenunternehmens modern meistern kann, zeigt Dario Tibolla mit seinem Team. Das war der Jury die Auszeichnung mit dem CAt-Award 2019 wert.

 – Fachartikel

Der New Generation Recruitment Guide: So gewinnen Sie den War for Talents

Der neuen Generation gehört die Zukunft der Arbeitswelt. Doch der Arbeitsmarkt ist hart umkämpft. Wer junge Talente gewinnen und sie langfristig an das Unternehmen binden möchte, benötigt ein attraktives Angebot. Doch was genau ist Nachwuchskräften bei der Auswahl eines neuen Jobs wichtig und was können Arbeitgeber tun, um sie zu halten? YoungCapital hat gemeinsam mit den Marktforschungsunternehmen Motivaction und Norstat 500 Nachwuchskräfte im Alter von 18 bis 30 Jahren befragt und die Antwort gefunden.

 – Fachartikel

Schneller, präziser und rechtssicher: Online-Meetings in der Outbound-Kommunikation

Wer „Online-Meetings“ hört, denkt meist zuerst an virtuelle Konferenzen mit mehreren Gesprächspartnern über das Internet. Das ist aber nur eine Anwendungsmöglichkeit für derartige Technologien. Beim Call Center-Dienstleister KiKxxl aus Osnabrück kommen Online-Meetings in Verbindung mit vorgefertigten Skripten zur Gesprächsführung zum Einsatz, die final digital unterzeichnet werden und damit rechtssicher sind. Welche Potenziale der Dienstleister dabei erschließt, erfahren Sie hier.

 – Fachartikel

Kundenkommunikation via Blockchain: The next Big Thing?

Die Blockchain-Technologie erfuhr ihren Aufschwung mit dem vermehrten Auftreten von Kryptowährungen. Doch was bleibt nach dem Bitcoin-Hype von diesem Technologie-Ansatz übrig? Unternehmen loten derzeit das Potenzial von Blockchains aus und, es spricht viel dafür, dass die „Datensatz-Ketten“ eine wichtige Rolle bei der Kundenkommunikation spielen werden. Im Folgenden erklären wir die Grundlagen des Blockchain-Ansatzes und zeigen vier Anwendungsszenarien für eine effiziente und sichere Kommunikation mit Kunden und Interessenten.

 – Fachartikel

Schwachstellen schließen: Starke Authentifizierung für Call Center

Gut Ding will Weile haben – so sagt der Volksmund. Das trifft auch in Sachen Authentifizierung bei telefonischen Transaktionen zu, doch die Medaille hat zwei Seiten. Kunden möchten nicht unnötig warten, wenn sie sich in der Hotline eines Anbieters oder Dienstleisters zu erkennen geben (müssen). Schneller und vor allem sicherer geht das heute mit einer so genannten Multi-Faktor-Authentifizierung im Call Center. Wie die Kombination verschiedener Identifizierungsmöglichkeiten funktioniert, erfahren Sie hier.

 – Fachartikel

Von der Theorie zur Praxis: Umsetzung einer Digital Strategy im Service

Die Entwicklung einer Digital Strategy für den Kundenservice ist für 95 Prozent der Unternehmen wichtig. Doch die theoretischen Überlegungen in praktische Lösungen umzuwandeln, stellt viele Service-Bereiche vor eine große Herausforderung, zumal sich knapp 60 Prozent der Unternehmen in Deutschland nicht gut auf die Digitalisierung vorbereitet fühlen.

 – Fachartikel

CCV-Spezial Mallorca: Arbeitswelten neu gedacht

„Neue Horizonte entdecken und häufiger über den Tellerrand schauen“, das dachte sich auch der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) im Rahmen seiner Eventplanung 2019. Warum für einen Event nicht einmal das Land verlassen? Gesagt, getan: Gemeinsam mit dem Gastgeber gevekom GmbH lädt der Verband zum CCV-Spezial am 25. Juli 2019 nach Palma de Mallorca ein.

 – Fachartikel

Luftbefeuchtung im Online-Musikversandhandel: Optimale Luftfeuchte für gute und gesunde Stimmen

Im Call Center der Thomann GmbH verbessert eine zusätzliche Luftbefeuchtung das Raumklima für die Mitarbeiter. Weniger Stimmstörungen, geringere Augenbelastungen und eine höhere Zufriedenheit mit der Luftqualität sind die Erfahrungen nach zwei Jahren Praxiseinsatz.