– Fachartikel

Proaktiver Verkauf: Guter Verkauf ist (r)eine Serviceleistung

Im Kundenservice ist die höchste Kundenzufriedenheit das A und O und gleichzeitig

die Basis für alle Aktivitäten mit dem Ziel der Kundenentwicklung. Hohe Summen werden in kurze Prozesswege, effiziente Gesprächsabläufe und niedrige Kontaktraten des Kunden investiert. Refinanzieren lässt sich das durch genau die Kunden, die aufgrund ihrer Zufriedenheit zusätzliche Leistungen und Produkte nutzen und den Kundenservice dadurch profitabel machen. Die sinnvolle Verknüpfung von Service und Verkauf bietet Kunden und Unternehmen einen großen Mehrwert. Wie das gelingen kann, zeigen die folgenden Einblicke in ein aktuelles Projekt bei einem großen IT-/TK-Unternehmen.

 – Fachartikel

Mobile Workforce Management: Voller Durchblick in der Planung

Eine effiziente Einsatzplanung und -abwicklung im Kundenservice ist komplex, da viele verschiedene Faktoren und Zielsetzungen zu berücksichtigen sind. Für den Erfolg eines Serviceunternehmens ist sie jedoch essenziell. Schließlich geht es darum, Kosteneffizienz und Kundenzufriedenheit unter einen Hut zu bringen. Eine Mobile Workforce Management-Lösung unterstützt Disponenten darin, den technischen Kundendienst strategisch zu planen, Service-Levels einzuhalten und auf kurzfristige Anfragen souverän zu reagieren. Der Außendienst erhält einen mobilen Zugriff auf Backoffice-Systeme und kann Rückmeldungen, Serviceberichte und Materialbestellungen von unterwegs erledigen.

 – Fachartikel

Auswertung Lesertest Sennheiser MB Pro-Serie: Ausgezeichnete Sprachausgabe

Die MB Pro-Serie hochwertiger Bluetooth-Headsets von Sennheiser steht für kabellose Kommunikationsfreiheit, brillante Klangqualität und hervorragenden Tragekomfort für den Business-Einsatz. CallCenterProfi-Leserinnen und -Leser haben die Headsets MB Pro1 UC im Arbeitsalltag getestet. Das Ergebnis.

 – Fachartikel

Benchmarking im Kundenservice: An den Besten messen

Nachdem wir in der vorletzten Ausgabe über die aktuelle Situation im Service und die großen Herausforderungen durch neue Trends und Veränderungen im Markt (etwa neue Business-Modelle oder Technologietreiber) berichtet haben, möchten wir nun das Euro pean Service Institute (ESI) etwas näher vorstellen und das Leistungsspektrum für unsere Leser intensiver beleuchten.

 – Fachartikel

Vertrieb: Die klassische Akquise ist ...

Es wird viel diskutiert darüber, wie heutzutage Akquise aussehen muss. Da gibt es die jenigen, die sagen, dass klassische Akquise überholt ist. Und diejenigen, die der Meinung sind, dass sie langfristig den Unternehmenserfolg sichert. CallCenterProfi hat zwei Standpunkte gegenübergestellt.

 – Fachartikel

US-Studie zur Performance von Call Centern: Wie Call Center ihr Image als Kostenstellen loswerden

Call Center sind verstaubte Einrichtungen und verursachen eigentlich nur unnötige Kosten – so zumindest die Meinung von 62 Prozent der Unternehmensmanager in den USA. Dass sich Call Center dieses Rufs entledigen und sehr wohl zur Umsatzsteigerung eines Unternehmens einen wertvollen Beitrag leisten können, ist allerdings die wichtigste Erkenntnis der Studie.

 – Fachartikel

Direktbanken: Kommunikation auf Augenhöhe

Top-Konditionen, Convenience und Schnelligkeit – für viele sind das wichtige Entscheidungskriterien bei der Auswahl ihrer passenden Bank. Direktbanken können hier punkten, aber auch in Sachen Kundenservice müssen sie sich nicht gerade verstecken. Das zeigt beispielsweise die comdirect, die mehrfach ausgezeichnet wurde.

 – Fachartikel

Fintechs: So geht Bank morgen

Wenn Kreditinstitute heute über ihren Service nachdenken, dann beschäftigt sie die Frage, ob eine Erreichbarkeit rund um die Uhr oder an Wochenenden wirklich erforderlich ist. Oder sie denken über die Digitalisierung nach und debattieren die Frage, was der nächste Schritt nach Online-Banking und Banking-App sein könnte. Sie verkennen bei diesen Überlegungen in manchen Fällen die Ausgangslage: Es geht weniger darum, den Kunden mit zusätzlichen Services zu erfreuen; es geht um nichts weniger als das nackte Überleben eines jahrhundertealten Geschäftsmodells.

Mehr anzeigen