– Fachartikel

Qualität - das Benchmark fürs Business

Ob Konsolidierung, Qualitätsoffensive oder neue Stars am Call Center-Himmel: 2013 war doch ein durchaus bewegtes Jahr für die Call Center-Branche. Die Dienstleister besannen sich auf bewährte Strategien im Kundenmanagement, ohne Experimente. Das diesjährige CallCenterProfi-Ranking beweist einmal mehr: Stärke zu zeigen und eng verzahnt mit den Kunden zu arbeiten, zahlt sich am Ende aus.

 – Fachartikel

Außendienst per Monitor

Außendienstler klingeln an der Tür? Wenn es nach avocis Telag geht, erscheinen sie künftig öfter auf dem Computerbildschirm, denn der virtuelle Außendienst (VAD) könnte Zeit und Geld sparen - und vielleicht sogar ein neues Zeitalter der Kommunikation einläuten. Erste Projekte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz verlaufen avocis zufolge vielversprechend.

 – Fachartikel

Herzstück Kundenwertanalyse

Was macht das Herz? Es pumpt das Blut durch den gesamten Körper, sorgt dafür, dass Sauerstoff in jede einzelne Zelle gelangt und Abfallprodukte über Niere, Leber, Lunge ausgeschieden werden. Dieselbe Funktion hat die Kundenwertanalyse im Kundenmanagement. Nährt die Lebensenergie in Form von Werten, Vision, Kultur jede Zelle des Unternehmens, so erstrahlt es in vollem Glanz. Es zieht die richtigen Kunden an. Diese sind frisch versorgt mit für sie sinn- und wertvollen Informationen, Produkten und Dienstleistungen und fühlen sich pudelwohl mit ihrem Partner für Energie. So soll es sein.

 – Fachartikel

Sicherheit für Körper und Geist

Vorschriften gibt es eine ganze Menge und das besonders im Bereich des Arbeitsschutzes. Aber sind Call Center wirklich "gefährliche" Arbeitsumgebungen? Durchaus! Wo überall Gefährdungen für Mitarbeiter lauern können, wie Sie sie identifizieren und entschärfen und welche Rechtsfolgen drohen, wenn man den Vorschriften nicht nachkommt, lesen Sie hier.

 – Fachartikel

Lost in Facebook

Lockt ein guter Facebook-Auftritt wirklich Bewerber für Call Center-Dienstleister an? Und was passiert, wenn die dann tatsächlich an der virtuellen Unternehmens-Pforte anklopfen? Das Fazit vorab: Ziemlich viel, wenn auch ohne echten Tiefgang.

 – Fachartikel

Raus aus dem Haus

Inklusion ist derzeit eine Art Buzzword in der Call Center-Branche. Viele Unternehmen zahlen immer noch sehr viel Geld für die Ausgleichsabgabe, die fällig wird, wenn sie zu wenig Menschen mit Behinderung beschäftigen. Dabei stehen die behinderten Mitarbeiter ihren Kollegen in nichts nach -einzig die Bürokratie zu Beginn des Anstellungsverhältnisses ist etwas zeitraubend.

 – Fachartikel

Der ehrbare Kaufmann als Ausweg aus dem Imagetief

Gesucht wird der ehrbare Kaufmann als verantwortlicher Teilnehmer am Wirtschaftsleben - Verantwortungsbewusstsein für das eigene Unternehmen, für die Gesellschaft und für die Natur. Neudeutsch: Corporate Social Responsibility. Das gilt nicht nur für "Bankster", sondern auch für Call Center.

 – Fachartikel

Es gilt!

Es gibt immer noch Führungskräfte, die glauben, das Thema kostenlose Warteschleife sei für sie nicht relevant. Glauben versetzt Berge, aber nicht die Regeln geltenden Rechts. Deshalb hier noch einmal die seit dem 1. Juni 2013 geltenden Regeln im Überblick und Tipps für Nachzügler in Sachen Konformität.