– Fachartikel

Performance und Qualität zählen

Die Qualität eines Call Centers und seine Branchenerfahrung sind Hauptkriterien beim Einkauf von Call Center-Dienstleistungen. Das zeigt ein neuer Preis- und Qualitätsbenchmark des CC Benchmarks e. V. (CCB) und des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME).

 – Fachartikel

Service ausbaufähig!

Das Messegeschäft ist ein kommunikatives Business. Ganz klar, dass die Messerveranstalter hier selbst besonders stark sind. Wirklich? Wie es um den Besucherservice auf den größten deutschsprachigen Messeplätzen bestellt ist, untersucht seit nun drei Jahren die Unternehmensberatung PartnerConsulting. Mit überraschenden Ergebnissen: durchschnittliche Erreichbarkeiten und sinkende Kompetenzen im First Level. Verschenkte Vertriebspotenziale? Eine Bestandsaufnahme.

 – Fachartikel

Service ist ein Bürgerrecht

Seit März dieses Jahres hat die Vision eines einheitlichen Behördenrufs vage Gestalt angenommen. Wenn auch vorerst nur im Testbetrieb und noch lange nicht flächendeckend. Trotzdem schreitet das Projekt D115 weiter voran. Dabei ziehen jedoch nicht alle mit, und ob letztlich das große Ziel eines flächendeckenden und bundesweiten Service realisiert werden kann, bleibt noch abzuwarten.

 – Fachartikel

Pimp my number!

Klassische Servicerufnummern wie 0180 bieten große Vorteile hinsichtlich ihrer Erreichbarkeit und Flexibilität. Ganz "normale" geografische Rufnummern hingegen suggerieren Regionalität und Kundennähe. Jetzt gibt es einen Weg, die Vorteile beider Welten zu vereinen: mit intelligenten geografischen Rufnummern.

 – Fachartikel

Aus einem mach viele

Die Regel sieht heutzutage so aus: Call Center bestehen aus großen Räumen mit zahlreichen Agents an einem Ort, die gemeinsam eine einheitliche Infrastruktur nutzen. Machbar ist heute jedoch auch ein Verbund aus vielen verschiedenen Heimarbeitskräften. Diese Alternative bietet unter anderem Kosten- und Qualitätsvorteile und bindet qualifizierte Fachkräfte, die sonst nur schwer erreichbar wären. Doch mit den heute standardmäßig angebotenen Telefonanschlüssen ist es dabei nicht getan.

 – Fachartikel

Nicht entlassen und doch verlassen

Auch die Call Center-Branche musste in der Wirtschaftskrise bereits Federn lassen. Große und kleine Dienstleister haben Aufträge verloren und sich in der Folge von Personal getrennt. Der Artikel lenkt den Fokus auf diejenigen Mitarbeiter, die nach Kündigungen im Unternehmen bleiben. Denn sie werden von den Führungskräften im Call Center oft kläglich vernachlässigt.

 – Fachartikel

Kundenservice GROSS geschrieben

Wenn der Kundenservice den Ansprüchen des weltweiten Geschäftsalltags nicht mehr genügt, muss gegengesteuert werden. Wie das der Jakob Müller AG aus der Schweiz gelang, lesen Sie hier.

 – Fachartikel

Harald Kling

Er macht Punkrock, Speed Cubing und fährt nachts Fahrrad. Er ist Mitgründer der gkk, Geschäftsführer der Scholz & Friends Dialog Group und Mitglied im Partnerboard von Commarco. Er ist ein Visionär, Über-den-Tellerand-Gucker und Menschenzusammenbringer. Harald Kling ist, da beißt die Maus keinen Faden ab, enorm facettenreich.