– Fachartikel

Sieben Fragen, sieben Antworten

Auf den VoiceDays, die in diesem Jahr erstmals in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden stattfinden, dreht sich wieder einmal alles um die Themen Spracherkennung, -verarbeitung und -automation. Seit inzwischen 25 Jahren gibt es derartige Technologien, doch noch immer halten sich hartnäckig Vorurteile oder Falschinformationen. Grund genug für uns, die sieben drängendsten Fragen zu beantworten.

 – Fachartikel

Neue Wege der Finanzierung

Um technologisch, personell oder auch physisch zu wachsen, benötigen Call Center liquide Mittel. Wer keine hat, muss finanzieren. Doch ein oft nur sehr schwer planbarer Finanzierungsbedarf sowie hohe Anforderungen der Banken an die Kreditvergabe seit Basel II machen es den Call Center-Betreibern immer schwerer, die finanzielle Basis für ihre Wachstumsstrategien zu legen. Hier kann Leasing eine gangbare Alternative sein.

 – Fachartikel

Effizienter kommunizieren

Ein neues Schlagwort prägt die IT-Szene: Unified Communications. Doch was genau ist damit gemeint? Und wie können Unternehmen hiervon profitieren? Cisco Systems gibt in den nächsten Zeilen näheren Aufschluss.

 

 – Fachartikel

Ein Muss für jedes Unternehmen

Die Bedrohung der Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) nimmt unvermindert zu. Ob im privaten oder geschäftlichen Umfeld. IT-Systeme sind verwundbar - Technisierung, Komplexität und die Tendenz zur Professionalisierung der IT-Bedrohung entwickeln sich dynamisch. IT-Sicherheitsmanagement scheint daher das Gebot der Stunde zu sein.

 – Fachartikel

Gewinner auf Tour

Chicago, Seattle, San Diego, Pheonix - das waren bisherige Stationen auf denen Call Center-Manager des Jahres ihre Weihen vor einem inter nationalen Publikum entgegen nehmen durften. Unser kurzer Streifzug zeigt eins ganz deutlich: Die CAt-Awards strahlen noch viel weiter als bis nach Berlin.

 – Fachartikel

Andreas Kremer

Telekommunikations-know-how von der Pike auf gelernt: Als Fernmeldetechniker hat er bei der Post noch auf Masten gestanden oder Strippen gezogen. Dann wollte er eigentlich Mathe, Physik und Sport studieren und Lehrer werden. Er gründete stattdessen KiKxxl in Osnabrück. Pech für die Schüler, Glück für rund 530 Mitarbeiter, denn: Wen immer man zu Andreas Kremer befragt, der schwärmt von ihm.

 – Fachartikel

Die Stimme – das wichtigste Arbeitsmittel der Agents

Es vergeht in der Regel kein Tag im Leben, an dem nicht gesprochen wird. Wenn man als Erwachsener mehr als sechs Stunden täglich spricht, ist man ein "Vielredner". Einige Berufe oder Tätigkeiten bringen das mit sich, unter anderem ein recht junger Zweig der Kommunikation - die Call Center-Agents.

 – Fachartikel

Auf die "teure Art"

Bei mehr als der Hälfte aller Käufe im Internet entstehen Nachfragen der Kunden an den Online-Shop. Mehr als 80 Prozent davon sind Standardanfragen zu Lieferzeiten oder auch dem Bezahlvorgang, die mit Standardantworten geklärt werden könnten. Aber: Mehr als 90 Prozent aller Kunden wählen die E-Mail oder das Telefon als ersten Kommunikationsweg, um mit dem E-Shop Kontakt aufzunehmen. Sie klären ihre Fragen damit auf die "teure Art".

Mehr anzeigen