NACHRICHTEN

Contact Center von Andtek

30.04.2012 - Der Lösungsanbieter Andtek hat auf der CallCenterWorld in Berlin die aktuelle Version seiner Call Center-Lösung „Contact Center“ vorgestellt. Angeboten wird die Suite „als hoch skalierbare Rufverteilungslösung für KMU und Großunternehmen“, die sich „problemlos in bestehende IT-Umgebungen integrieren und zentral über eine Weboberfläche administrieren lässt“. Die Lösung kann telefonbasierend oder als CTI-Variante genutzt werden.

"Contact Center" verarbeitet unter der Zentralnummer oder am Sammelanschluss eingehende Anrufe und verteilt diese nach bestimmten Algorithmen an den richtigen Agent. Um eine maximale Zufriedenheit zu erreichen, agieren die Agents je nach Qualifizierung in mehreren Spartengruppen gleichzeitig, um in Zeiten hoher Anrufvolumina einen Lastausgleich zwischen Gruppen gewährleisten zu können. Mitarbeiter im Kundenservice sehen in Echtzeit auf ihrem IP-Telefon den Status der anderen Agents der Gruppe (etwa die Anzahl der angemeldeten Mitarbeiter, die Erreichbarkeitsquote der Gruppe, die Anzahl der Anrufer in der Warteschlange, etc.).

Auch der Support von Führungskräften für die Mitarbeiter wird vom System unterstützt. So lassen sich Supervisor-Telefone in die IP-Umgebung integrieren, um gleichzeitig mehrere Gruppen und deren Auslastung überwachen zu können. Supervisoren können außerdem auf zusätzliche Services zugreifen wie beispielsweise statistische Informationen über Agents, Anrufe oder den Status von Warteschlangen.




Mehr Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.andtek.com/

Autor(en): Alexander Jünger
send print AddThis Feed Button
MEHR ZUM THEMA
Andtek  
WEITERE NACHRICHTEN
» Call Center-Trouble bei Airlines
Schon wieder sind Call Center einer Fluglinie in die Kritik geraten. Nachdem nicht unbedingt kundenfreundliches Gebaren bei Air Berlin "aufgedeckt" wurde, hat nun die italienische Kartellbehörde über Ryanair eine Strafzahlung von über einer halben Million Euro verhängt. Auch hier waren Call Center der Stein des Anstoßes. » mehr...
» buw übernimmt call4performance aus Düsseldorf
Eben gerade in Duisburg eine neue Location eröffnet schon folgt kurz darauf nur wenige Kilometer weiter eine Übernahme: Der Call Center-Dienstleister buw hat den Vertriebsspezialisten call4performance aus Düsseldorf übernommen. » mehr...
» Die CAt-Nominierten des Jahres 2015
Bereits zum 16. Mal werden im Februar dieses Jahres auf der CCW in Berlin die Call Center-Manager des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem CAt-Award ausgezeichnet. Wer es in diesem Jahr in den Kreis der nominierten Führungskräfte geschafft hat und sich Hoffnung auf den Sieg in der Finalrunde machen kann, erfahren Sie hier. » mehr...
 
ABO-EXKLUSIV LOGIN
 
AKTUELLE WHITEPAPER
"Luftfeuchte: Fraunhofer Studie bestätigt positive Wirkung" von Draabe
Zum Whitepaper ...

"Mit Case Management gegen die 'FCR-Lüge'" von brightONE
Zum Whitepaper ...

"Aufbau profitabler Beziehungen mit den heutigen digitalen Kunden" von moxie Software
Zum Whitepaper ...

"Luftfeuchte im Call Center: Der unterschätze Erfolgsfaktor" von Draabe
Zum Whitepaper ...
THEMENSPECIAL
Zukunft des Kundenservice Zukunft des Kundenservice

Das Bild der klassischen Call Center verändert sich immer wieder. Aktueller Auslöser sind die neuen Medien und Kanäle, das veränderte und erstarkte Bewusstsein der Konsumenten und der allgemeine Trend zur Digitalisierung. Was das für Call Center und Kundenservice bedeutet, hat CallCenterProfi in seiner aktuellen Ausgabe beleuchtet.
Hier finden Sie (kostenfrei) unsere aktuelle Titelstory sowie weitere Informationen über innovative Software-Lösungen für Call Center.
NEWSLETTER
Newsletter Mit dem Newsletter von Callcenter Profi erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Trends im Servicemanagement. Natürlich kostenlos!

  
PARTNER
CCW 2015Erfolgreiches ContactcenterCallCenterCLUB
 
© SFO Medien GmbH 2015