NACHRICHTEN

Service bei Mobilfunkern: Nur einer ist "gut"

23.04.2012 - Das Magazin "connect" hat den telefonischen Kundenservice und den E-Mail-Support von elf Mobilfunk-Anbietern in Deutschland unter die Lupe genommen. Trauriges Ergebnis: Nur ein Unternehmen erreichte das Prädikat "gut".

Ein Fazit der Tester: "Ewige Warteschleifen und schlecht geschulte Call Center-Mitarbeiter sind demnach nicht nur Klischee, sondern zwei der Probleme, mit denen sich die Kunden täglich herumärgern müssen." Beim Blick auf die Testdetails fällt auf: Die klassische Bedarfsermittlung fällt allen Testkandidaten schwer. Keiner der Mobilfunk-Anbieter kam bei dieser Teildisziplin über ein "ungenügend" hinaus.

In der Endabrechnung erreichte Vodafone den ersten Platz im Test und als einziger Mobilfunkanbieter das Prädikat "gut". Laut Test waren "die Warteschleifen in der Hotline erträglich und anschließend wurden die Fragen in 'sehr guter Qualität' abgearbeitet. Auch per E-Mail bekamen die als Kunden getarnten Tester bei Vodafone schlüssige Hilfe gestellt, niemals dauerte es länger als acht Stunden, bis eine Antwort im elektronischen Postkasten war." Auf Platz zwei findet sich die Deutsche Telekom wieder. Zwar konnte sich der Ex-Monopolist im Vergleich zu einem früheren Test verbessern, kam aber aktuell nicht über ein "befriedigend" hinaus. Positiv: Innerhalb des Testfelds war hier die Warteschleife am kürzesten.

Das Unterschiede nicht nur im Detail, sondern oftmals auch in den Channels liegen, zeigt der dritte Platz O2 und der Viertplatzierte Base. Während die Telefonhotline von O2 im Test gut abschneiden konnte, kam das Unternehmen beim E-Mail-Support nicht über ein "mangelhaft" hinaus. Ganz anders bei Base: Während der Service per E-Mail gute Noten erhielt, "klappte der Telefonsupport bei Base im Test nur äußerst schlecht".

Die Mobilfunk-Discounter folgen schließlich auf den weiteren Plätzen. Die Tester sprechen von "teilweise völlig chaotischen Email-Services". Nur Maxxim und Simyo erreichten in der Endabrechnung das Prädikat befriedigend. Die Telekom-Tochter Congstar, Blau.de, Aldi und Fonic kamen hingegen über ein "ausreichend" nicht hinaus.

"Im hart umkämpften Mobilfunkmarkt ist ein guter Service wichtiges Differenzierungsmerkmal und das A und O, um Kunden zu halten", fasst Josefine Milosevic, Redakteurin bei connect die Ergebnisse zusammen. "Das hat leider nicht jeder Anbieter begriffen."

Foto: pixelio / Joachim Kirchner

Autor(en): Alexander Jünger
send print AddThis Feed Button
MEHR ZUM THEMA
Mobilfunk   Service   Test  
WEITERE NACHRICHTEN
» Kommunikationsserver Aastra OpenCom 100 mit neuer ACD
Aastra hat ein neues Release der Aastra OpenCom 100 auf den Markt gebracht und damit den Mittelstands-Kommunikationsserver um eine automatische Anrufverteilung ergänzt. Laut Angaben des Anbieters bietet die Lösung einen Leistungsumfang, den bislang nur externe, meist servergestützte Systeme erreichen. » mehr...
» Voxtron mit neuem ERMS-Modul und Cloud-Lösung für den Mittelstand
Gleich zwei Highlights hatte die Voxtron GmbH mit im CCW-Gepäck: die cloudbasierte Multichannel Contact Center-Lösung "Voxtron 365" und ein neues E-Mail-Response-Management-System, das nun als Modul in der Software-Suite "Voxtron Communication Center" integriert ist. » mehr...
» Software und Personal on Demand
Auf der CCW in Berlin hat eVox Solutions die neueste Version seiner Multichannel-Plattformtechnologie "zezaro biz" vorgestellt. Die intelligente Unified Communications-Lösung unterstützt Unternehmen dabei, mit Kunden oder im Team auf allen Kommunikationskanälen und unter Einbindung aller notwendigen Inhalte zu kommunizieren. » mehr...
 
ABO-EXKLUSIV LOGIN
 
AKTUELLE WHITEPAPER
"Luftfeuchte im Call Center: Der unterschätze Erfolgsfaktor" von Draabe
Zum Whitepaper ...

"Dezentrale Serviceeinheiten" von Value5
Zum eBook ...

"Premium Technical Support als strategischer Erfolgsfaktor" von SITEL
Zum Whitepaper ...

"Entfaltung des Gen Y-Potenzials im Kundenservice-Bereich" von CallPoint
Zum Whitepaper ...
RANKING-SPECIAL 2013
Hier finden Sie die gesammelten Informationen zum CallCenterProfi-Ranking 2013.
NEWSLETTER
Newsletter Mit dem Newsletter von Callcenter Profi erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Trends im Servicemanagement. Natürlich kostenlos!

  
PARTNER
CCW 2015Erfolgreiches ContactcenterCallCenterCLUB
 
© SFO Medien GmbH 2014