NACHRICHTEN

Predictive Dialing: Mit einem Klick rechtssicher

14.02.2011 - Der Predictive Dialer aus der ACHAT-Suite von authensis bietet nun eine einfache Möglichkeit, Outbound-Kampagnen mit den entsprechenden verbandskonformen Parametern abzuwickeln.

In Workshops des DDV und des CCV wurden im letzten Jahr Details der Selbstregulierung für den Betrieb von Predictive Dialern definiert. Alle wesentlichen Stakeholder aus der Call Center-Industrie haben sich daran beteiligt und die dementsprechende Erweiterung des „Ehrenkodex Telefonmarketing“ zum Einsatz von Dialern ist seit Januar 2011 in Kraft.

Die authensis AG aus München wird auf der diesjährigen CallCenterWorld in Berlin zeigen, wie sich die neuen Richtlinien ganz einfach in laufende Outbound-Kampagnen einbinden lassen. Durch einen Mausklick kann der verantwortliche Teamleiter aus den hinterlegten Richtlinien die für die jeweilige Kampagne zutreffende auswählen. Bei der Parametrierung der Kampagne achtet authensis ACHAT auf die Einhaltung der Grenzwerte und setzt gegebenenfalls unzulässige Eingaben auf den für die Richtlinie definierten Standardwert.

Standardmäßig sind im ACHAT-Dialer die geltenden Richtlinie von DDV und CCV, des ADM und der britischen Ofcom hinterlegt.

Quelle: authensis AG

Mehr dazu auf der CallCenterWorld in Halle 4 am Stand D13 oder im Internet unter http://www.authensis.de/

Mehr zum Thema Dialer lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des "CallCenterProfi". Den Artikel "Klar geregelte Wahlen - CallCenterProfi Dialer-Test 6.0" finden Sie hier im Online-Archiv ...

Autor(en): Alexander Jünger
send print AddThis Feed Button
MEHR ZUM THEMA
CallCenterWorld   authensis   ACHAT   Dialer   Kodex  
WEITERE NACHRICHTEN
» Telefon und Video im Web-Browser
Das Münchner Systemhaus CreaLog hat auf der CCW in Berlin die WebRTC-Integration in seine Multikanal Contact Center-Lösung gezeigt. Dieser neue Standard ermöglicht es Online-Nutzern während des Besuchs einer Website per Mausklick telefonischen Kontakt zu einem Contact Center aufnehmen oder ein Videotelefonat mit dem Kundenbetreuer direkt im Web-Browser starten. Ohne Download von Zusatzsoftware. » mehr...
» Die Webseite als Servicekanal
Die D+S 360° Webservice GmbH hat auf der CCW 2014 in Berlin sein neues Self Service-Tool "Webservice First" vorgestellt. Dessen Kernstück ist eine so genannte Wissensdatenbank, in der alle Informationen zu einem Produkt, Anleitungen oder sonstige servicerelevanten Themen gesammelt werden und die sich mit jeder neuen Kundenanfrage vergrößert. » mehr...
» 4Com setzt auf WebRTC im Kundenservice
4Com hat pünktlich zur CCW 2014 die Produktoberflächen eines Großteils seiner cloudbasierten Contact Center-Lösungen optimiert. Neu ist dabei unter anderem die Integration von WebRTC (Web Real-Time Communication) für den direkten Support-Kontakt. » mehr...
 
ABO-EXKLUSIV LOGIN
 
AKTUELLE WHITEPAPER
"Luftfeuchte im Call Center: Der unterschätze Erfolgsfaktor" von Draabe
Zum Whitepaper ...

"Dezentrale Serviceeinheiten" von Value5
Zum eBook ...

"Premium Technical Support als strategischer Erfolgsfaktor" von SITEL
Zum Whitepaper ...

"Entfaltung des Gen Y-Potenzials im Kundenservice-Bereich" von CallPoint
Zum Whitepaper ...
RANKING-SPECIAL 2013
Hier finden Sie die gesammelten Informationen zum CallCenterProfi-Ranking 2013.
NEWSLETTER
Newsletter Mit dem Newsletter von Callcenter Profi erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Trends im Servicemanagement. Natürlich kostenlos!

  
PARTNER
CCW 2015Erfolgreiches ContactcenterCallCenterCLUB
 
© SFO Medien GmbH 2014